Jetzt spenden
Kind liegt auf einem Pferderücken

Stiftung Kindertraum

Wir erfüllen Herzenswünsche von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen oder schweren Krankheiten

Aktuelle Wunschliste

Auf dem Rücken der Pferde

Pferde helfen Kindern in Krisenzeiten neuen Mut und neue Kraft zu schöpfen. Verlässlich, liebevoll und aufmerksam begleiten und tragen sie Kinder in schwierigen Zeiten ein Stück ihres Lebens.

Therapie - einmal anders VIDEO

Sehen Sie in diesem berührenden Video, wie Pony "Rosine" mit Anna non-verbalen Kontakt aufnimmt.

Hier lesen Sie den Bericht der Therapeutin:

Das Pony "Rosine" ging unbemerkt und ohne Aufforderung zu Anna, Anna griff dann aktiv und selbstständig nach dem Pony und stieß ganz wohlige Laute aus. Alle Umstehenden waren sehr berührt! Annas Mutter haben die Projekttage bewiesen, dass ihre Tochter für ein Gruppengeschehen bereit ist und so wird sie ab Herbst einen Kindergarten besuchen. Anna lebt aufgrund einer Gehirnblutung mit spastischer Tetraparese sowie mit Seh-und Hörschwierigkeiten.

Unsere Partner auf Hufen

Seit vielen Jahren sind Pferde Partner der Stiftung Kindertraum und helfen bei der Erfüllung der Herzenswünsche von Kindern mit Behinderungen oder schweren Krankheiten. Verlässlich, liebevoll und aufmerksam begleiten und tragen sie Kinder in schwierigen Zeiten ein Stück ihres Lebens.

Es werden mehrere Arten des therapeutischen Reitens unterschieden:
Heilpädagogisches Voltigieren, Hippotherapie und Behindertenreiten.

Am häufigsten wird bei der Stiftung Kindertraum der Wunsch nach Heilpädagogischem Voltigieren eingereicht. Zahlreiche TherapeutInnen und Einrichtungen haben in den letzten Jahren unsere Herzenswunschkinder in der Arbeit mit Pferden begleitet.

Kunststücke zu trainieren macht Spaß und schenkt Selbstvertrauen!

Am häufigsten wird bei der Stiftung Kindertraum der Wunsch nach Heilpädagogischem Voltigieren eingereicht. Beim Voltigieren werden die Wahrnehmung, das Lernen, das Befinden, das Sozialverhalten und die Motorik positiv beeinflusst. Konzentration und Koordination werden gefördert. Und obendrein haben die Kinder eine riesengroße Freude am Kontakt mit den Pferden und sind bei deren Versorgung aufmerksam und mit großem Eifer dabei.

Verbesserte Körperspannung und Koordination

Eine Therapie am Pferderücken verbessert die Koordination und Körperspannung und trainiert spielerisch die emotionale und soziale Intelligenz. Zahlreiche TherapeutInnen und Einrichtungen haben in den letzten Jahren unsere Herzenswunschkinder in der Arbeit mit Pferden begleitet.

Wir danken unseren Spenderinnen und Spendern, die diese wirkungsvollen Maßnahmen zum Wohl zahlreicher Kinder unterstützen!

powered by wow! solution
Top