Textgrösse

Vergissmeinnicht - Die Initiative für das gute Testament


Testamentsspenden werden bei den Österreicherinnen und Österreichern immer beliebter. Damit werden gemeinnützige Projekte nachhaltig gesichert und die Zukunft für kommende Generationen mitgestaltet. Als Zeichen des Danks und der Anerkennung pflanzte "Vergissmeinnicht.at - Die Initiative für das gute Testament" im April im Wiener Volksgarten symbolisch Vergissmeinnicht-Pflanzen.

Auch die Stiftung Kindertraum ist Teil der Initiative und nahm an der Aktion im Volksgarten teil. Wir freuen uns über Spenderinnen und Spender, die in Ihrem Nachlass Kinder mit Behinderungen oder schweren Krankheiten in Österreich bedenken. "Mittel aus Legaten helfen uns, rasch zu handeln und besonders dringliche Projekte zu realisieren", bedankt sich Gabriela Gebhart, Geschäftsführerin der Stiftung Kindertraum.

 

Hier lesen Sie mehr zu Erbschaften und Legaten zugunsten Stiftung Kindertraum

Hier erfahren Sie mehr über Vergissmeinnicht.at

Jetzt online spenden

"Unsere" Wunschkinder
sagen DANKE für
Ihre Hilfe!

Reichen Sie einen Herzenswunsch ein

Twinky freut sich über jeden neuen Herzenswunsch.

Erfüllen Sie einen Herzenswunsch

Diese Kinder hoffen auf Ihre Hilfe.

Kooperationen

Vielen Dank an
unsere Partner
und Sponsoren.

 

 

Kindertraum

Newsletter

Erfahren Sie alle

Neuigkeiten aus

erster Hand ...

Wissen und Schule

Fachwissen und

Bereich für

SchülerInnen