Orden macht Nelsons Kindertraum wahr

Scheckübergabe

Der Ordre International des Anysétiers unterstützt jedes Jahr eine Vielzahl an Projekten zugunsten schwer kranker und behinderter Menschen. Dank einer großzügigen Spendenaktion des Ordens geht jetzt auch Nelsons Kindertraum einer Hör- und Wahrnehmungsförderung in Erfüllung.

Der 3-jährige Nelson hat nun die Möglichkeit, mithilfe eines speziellen Hör- und Wahrnehmungstrainings Konzentration, Gleichgewichtssinn sowie Sprach- und Lernfähigkeiten zu verbessern. Das hilft ihm dabei, Kontakte mit anderen Kindern zu knüpfen und sich selbst besser wahrzunehmen.

Dr.in Diana Gregor-Patera von Stiftung Kindertraum durfte den Spendenbetrag im Rahmen einer Übergabe von Dr. Horst Lechner und Eva Lechner entgegennehmen. Herzlichen Dank für das tolle Engagement!

Bild: Dr. Horst Lechner & Eva Lechner (Ordre International des Anysétiers), Dr.in Diana Gregor-Patera (Kindertraum).