Jetzt spenden
Gruppe von Kindern auf einer Wiese
Mädchen liest Märchenbücher unter einer Arbeitsplatzleuchte
Bub liegt glücklich umrundet von Hunden
Mädchen hält ein Huhn im Arm
Kleiner Bub mit Therapiematerialien

Stiftung Kindertraum

Wir erfüllen Herzenswünsche von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen oder schweren Krankheiten

Aktuelle Herzenswünsche

Erfüllte Herzenswünsche

Wir freuen uns über rund 200 erfüllte Herzenswünsche pro Jahr! Hier sehen Sie einen Auszug der letzten Monate. Danke für Ihre wertvolle Hilfe!

Stand: 20.08.2019

Herzenswunsch: Sommerurlaub am Meer

„Für meine Kinder ist ein großer Traum in Erfüllung gegangen“. Für die Zwillingsschwestern Celine und Stefanie und ihren jüngeren Bruder Joel war der erste Sommerurlaub am Meer mit viel Platz für Bewegung, Spiel, Sport und Spaß eine aufregende Abwechslung vom Alltag. Die Geschwister staunten über das salzige Meer, die warme Sonne und den schönen Strand. In einem kindgerechten Hotel mit Pool samt Wasserrutschen konnten sie sich tüchtig austoben und genossen die Zeit mit ihrer Mama in vollen Zügen.

Herzenswunsch: Therapeutische Impulswoche mit Pferden

Tobias profitierte von einer therapeutischen Impulswoche mit Pferden. Die intensiven Tage haben ihm geholfen, wieder Sicherheit und Vertrauen zu gewinnen. Die Pferde bieten die Möglichkeit, Beziehungen auf der nonverbalen Ebene einzugehen, sie können umsorgt werden und geben klare unmittelbare Rückmeldungen. Dieses Angebot ist anregend für alle Sinne und öffnet Türen für weitere Entwicklungsschritte.

Herzenswunsch: Möbel für das Kinderzimmer

Für das Kinderzimmer sind ein Kinderbett, ein Kasten für Kleidung und Regale zum Ordnen und Verstauen ideal. Der Bub kommt in einer Umgebung, in der seine Spielsachen einen festen Platz haben und alles übersichtlich geordnet ist, am besten zur Ruhe. So wurde das Kinderzimmer zu einem angenehmen Spiel- und Erholungsbereich für ihn.

Herzenswunsch: Tiergestützte Intervention mit Pferden

Das tiergestützte Programm wird individuell abgestimmt und basiert vor allem auf der Idee, dass der Mensch über die Liebe zu Tieren und der Natur leichter Zugang zu Dingen findet, die sonst schwerfallen. Die Aufgaben mit den Tieren ermöglichen Erfahrungen und Lernfelder im sozialen Umgang, Verbesserung der Wahrnehmung, bringen Motivation, Erfolg und vor allem viel Freude!

Herzenswunsch: Förder- und Therapiecamp

Ben profitiert im Sommer von einem Camp für Kinder mit Entwicklungsschwierigkeiten und Autismus. Neben täglichen Therapieeinheiten und kognitiver Förderung wird auch professionelle Unterstützung für die Eltern angeboten. Nachmittags stehen zahlreiche Spiel- und Sportangebote auf dem Programm. So haben die Kinder neben den therapeutischen Maßnahmen auch ausreichend Zeit zum Spielen und Toben. Ben hat sich wohl gefühlt, war sehr selbstständig und hat sogar Kontakte geknüpft.

Herzenswunsch: Rheumatherapiewoche

Es war eine wichtige und hilfreiche Zeit für die Kinder und Jugendlichen mit allen Formen des kindlichen rheumatischen Formenkreises. Sie erhielten gesundheitsfördernde Anwendungen und konnten sich bei Spiel und Spaß austauschen. Sie lernten verschiedene Therapiearten kennen, die helfen, Rheumaschübe zu verzögern oder zu verkürzen und mit Schmerzen besser umzugehen. Dabei wird auch die seelische Gesundheit gestärkt. Für die Jüngsten gab es Stofftiersprechstunden und ein "Spritzenmonster" kam zum Einsatz.

Herzenswunsch: Hör- und Wahrnehmungstraining

Jamie profitiert von einem speziellen Hör- und Wahrnehmungstraining: Das Ohr spielt eine wichtige Rolle für das Gleichgewicht, die Körperhaltung, den Muskeltonus und bei der Verarbeitung von Informationen. Das entwickelte Hörerziehungsprogramm stimuliert das Gehirn über das Hören modifizierter Musik und Stimmen. Dabei wird ein Prozess angeregt, der die neuronale Vernetzung und den Gleichgewichtssinn positiv beeinflusst. Durch das Training werden Sprache, Kommunikation, Lernen und Aufmerksamkeit beeinflusst.

Herzenswunsch: Tiergestützte Intervention am Bauernhof

Tiere können das Bedürfnis nach Bindung gut erfüllen und werden somit zum Seelentröster. Sie sind eine große Chance für die Entwicklung von Sozialkompetenz und Lebensfreude und um Sicherheit im Umgang mit anderen Lebewesen zu gewinnen. Die tiergestützte Intervention beinhaltet Methoden, bei denen Anna mit Tieren interagieren, über/mit Tieren kommunizieren oder für die Tiere tätig sein kann. Die Einheiten werden von einer Fachkraft für tiergestützte Pädagogik und Therapie durchgeführt, die als Vertrauensperson eingebunden ist.

Herzenswunsch: Schulfahrt nach Jesolo

„Wir haben eine herrliche Zeit in Jesolo hinter uns. Vielen Dank für Ihre großzügige Unterstützung!“ Es war eine unbeschwerte Sport- und Schwimmwoche und viele der Schülerinnen und Schüler erlebten auch zum ersten Mal das Meer! Der gemeinsame Spaß mit vielen Eindrücken bleibt sicher allen lange in Erinnerung.

Herzenswunsch: Elektrische Sitzhöhenverstellung für den Rollstuhl

Robin kann mit der Sitzhöhenverstellung verschiedene Herausforderungen besser meistern. Die Funktion bietet nicht nur körperliche, psychologische oder funktionelle Vorteile, sie verbessert auch die Unabhängigkeit. Robin kann nun aktiver am Leben teilnehmen, sich auf Augenhöhe unterhalten und hat mehr Sicherheit im Strassenverkehr.

powered by wow! solution
Top