Jetzt spenden

Stiftung Kindertraum

Wir erfüllen Herzenswünsche von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen oder schweren Krankheiten

Aktuelle Herzenswünsche

Erfüllte Herzenswünsche

Hier sehen Sie einen Auszug aus den erfüllten Herzenswünschen der letzten Monate.

Aufgrund der derzeitigen Situation müssen viele Kinder aktuell mit ihren Therapien aussetzen, Projekttage oder die Lieferung von Hilfsmitteln müssen verschoben werden. Wir bleiben jedenfalls an der Seite der Kinder: Alle zugesagten und begonnenen Herzenswünsche werden selbstverständlich eingehalten, so dass wichtige Therapien möglichst bald fortgesetzt werden können und dringend benötigte Hilfsmittel das Leben der Kinder erleichtern.

Die Kinder zählen auf uns! Danke für Ihre wertvolle Hilfe!

Stand: 10.05.2021

Herzenswunsch: Rollstuhl mit Elektrounterstützung

Paula erhielt einen Rollstuhl mit Elektrounterstützung und ist begeistert, denn sie mag es sehr, wenn sie flott unterwegs sein kann. Die größte Überraschung für ihre Eltern ist, dass Paula gleich probiert hat, den Joy Stick selbst zu bedienen. Der Elektro-Rollstuhl ist aber auch für Begleitpersonen steuerbar und auf unebenen Wegen fahrtauglich. Er kann rasch zusammengefaltet und zum Mitnehmen im Auto verstaut werden.

Herzenswunsch: Heilpädagogisches Reiten und Voltigieren

Paul macht einfach alles "rund ums Pferd" Spaß! Der Bewegungsrhythmus der Pferde wirkt lockernd, ausgleichend und fördert Beweglichkeit und Motorik. Diese Therapieform wirkt sich auch in den Bereichen Wahrnehmung, Lernen, Befinden und Verhalten aus. Ein Pferd schenkt Wärme und Geborgenheit und somit neue Lebensfreude.

Herzenswunsch: Tiergestützte Pädagogik am Bauernhof

Bei der tiergestützten Intervention werden speziell trainierte Tiere in einen therapeutischen oder pädagogischen Prozess eingebunden. Durch die Impulse vom Tier und mit professioneller Begleitung werden positive Auswirkungen auf die Entwicklung und das Verhalten erzielt. Tiere erleichtern Kommunikation und Beziehung, sie fördern Konzentration und Durchhaltevermögen, steigern Wissen und Kompetenz - und bereiten Lebensfreude!

Herzenswunsch: Hör- und Wahrnehmungsförderung

Das Programm ist auch für kleine Kinder geeignet, da das sanfte Klanguniversum meist sehr genossen wird. Das Hörerziehungsprogramm stimuliert das Gehirn über das Hören modifizierter Musik und Stimmen. Dabei wird ein Prozess angeregt, der die neuronale Vernetzung und den Gleichgewichtssinn positiv beeinflusst. Das Ohr spielt eine wichtige Rolle für Gleichgewicht, Körperhaltung, Muskeltonus und bei der Verarbeitung von Informationen. Bei dieser Fördermethode werden Sprache, Kommunikation, Lernen und Aufmerksamkeit beeinflusst. Während des Trainings darf Michael spielen und kann wichtige Entwicklungsschritte machen!

Herzenswunsch: Therapeutisches Reiten und Voltigieren

Heilpädagogische Voltigier- und Reiteinheiten wirken sich sehr positiv auf den Buben aus. Bei dieser ganzheitlichen Therapieform mit Pferden wird eine positive Beeinflussung des Befindens, des Sozialverhaltens und der Persönlichkeitsentwicklung angestrebt sowie auch Körperwahrnehmung und Körpergefühl gesteigert.

Herzenswunsch: Spiel- und Sportgeräte für ein Therapiezimmer

David kann mit Spiel- und Sportgeräten daheim gezielt gefördert werden. Spielerisch werden Beine und Rumpf gekräftigt sowie Handmotorik und Wahrnehmung verbessert. Für ihn konnte ein Zimmer mit Geräten wie Sprossenwand, Turnmatte, Turnbank, Medizinball, Rollenrutschbahn, Riesen-Bauklötze und Hüpfkissen ausgestattet werden – David hat viel Freude bei seinen Übungen!

Herzenswunsch: Tiergestützte Pädagogik am Bauernhof

Vor allem die Hühner und auch die Eseln Bimboli und Lisa hat das Mädchen ins Herz geschlossen! Die Tiere geben Katharina Ruhe und Urvertrauen, sodass sich Herausforderungen jeglicher Art - ob körperlicher, seelischer oder geistiger Natur - leichter meistern lassen. Auf dem Bauernhof werden Nutztiere in einen entwicklungsfördernden, pädagogischen oder therapeutischen Prozess eingebunden.

Herzenswunsch: Vibrationsgerät zur Verbesserung von Gleichgewicht und Koordination

„Vielen Dank! Jasmin trainiert sehr gerne mit dem Therapie-Gerät, da sie dabei nicht so viel Kraft aufwenden muss!“ Während einer Reha konnte Jasmin ein spezielles Vibrationsgerät testen und war begeistert. Ein Gerät zur täglichen Kräftigung der Muskelkraft und Verbesserung von Gleichgewicht und Koordination ist ideal für das 9-jährige Mädchen. Durch die hohe Wiederholungszahl in kurzer Zeit hilft die Vibrationsplatte, die Effizienz der Therapie deutlich zu steigern sowie die vorhandenen Fähigkeiten zu stabilisieren und die individuelle Entwicklung zu fördern.

Herzenswunsch: Tiergestützte Intervention mit Lamas, Alpakas und Minischweinen

Große Freude bei Mia und viel Raum für weitere Entwicklungsschritte! Mia freut sich jedes Mal, wenn sie zu den Tieren fährt – sogar die Fahrten, die sie sonst nicht so sehr schätzt, nimmt sie gerne in Kauf, wenn es nur zum Bauernhof geht. Bei der tiergestützten Intervention werden speziell trainierte Tiere in einen therapeutischen oder pädagogischen Prozess eingebunden. Durch die Impulse vom Tier und mit professioneller Begleitung werden positive Auswirkungen auf die Entwicklung und das Verhalten erzielt. Tiere erleichtern Kommunikation und Beziehung, sie fördern Konzentration und Durchhaltevermögen, steigern Wissen und Kompetenz - und bereiten viel Lebensfreude!

Herzenswunsch: Laptop mit Drucker für Schule und Freizeit

Für Manuela war schon im November Weihnachten! Die 12-Jährige hat sich über die Erfüllung ihres Herzenswunsches sehr gefreut und konnte es kaum abwarten, die Geräte in Betrieb zu nehmen. Sowohl das Erledigen der Hausübungen als auch eine zusätzliche Freizeitbeschäftigung gerade während der Covid-19-Pandemiezeit sind eine große Erleichterung. Manuela mag vor allem abwechslungsreiche, lustige und bewegte Lernspiele mit pädagogischen Inhalten, die motivierende Rückmeldungen geben und zum Mitmachen animieren.

powered by wow! solution
Top