Jetzt spenden

Stiftung Kindertraum

Wir erfüllen Herzenswünsche von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen oder schweren Krankheiten

Aktuelle Herzenswünsche

Aktuelle Herzenswünsche

Kinder und Jugendliche mit Behinderungen oder schweren Krankheiten hoffen auf die Erfüllung ihres Herzenswunsches.
Jede Spende ist wertvoll und hilft - herzlichen Dank!

Schnelle Hilfe

Mit dieser Spende unterstützen Sie Kinder, die aus folgenden Gründen schnelle Hilfe benötigen:

Vielen Dank für Ihre Spende, die wir rasch und gezielt zur Erfüllung dieser dringlichen Herzenswünsche einsetzen können!

Gemeinsam geben wir Träumen Gestalt und schenken Kindern Zuversicht!

Aktuelle Herzenswünsche

Wir bitten Sie, Ihre Spende einem Herzenswunsch zuzuordnen und nicht auf mehrere aufzuteilen. Sie helfen damit, den Aufwand geringer zu halten und Kosten zu sparen. Spenden, die über die Finanzierung eines Herzenswunsches hinausgehen, werden anderen Wünschen zugeordnet. Die Gesamtkosten beinhalten die Sachkosten und 10 Prozent Organisationsaufwand der Stiftung Kindertraum.

Bei Fragen wenden Sie sich unter kindertraum@kindertraum.at oder 01/585 45 16 an uns.

Wir sagen jetzt schon HERZLICHEN DANK!

Stand: 02.08.2021 (8 offene Herzenswünsche)

Herzenswunsch: Therapie-Dreirad mit Zubehör

Aniza, 5, Wien, lebt mit einer Cerebralparese und Entwicklungsschwierigkeiten. Sie spricht ein paar wenige Wörter und ist im Alltag auf einen Rollstuhl angewiesen. Das Mädchen besucht einen heilpädagogischen Kindergarten, ist ehrgeizig und sehr lernfreudig. Vor kurzem konnte Aniza ein Therapie-Dreirad für Kinder testen. Dabei hatte sie große Freude an der selbstständigen Fortbewegung und das Prinzip des Radfahrens schnell verstanden. Für dynamische Stabilität ist ein für sie passendes Modell mit Becken- und Beinfixierung ausgestattet sowie Sattelstütze mit -halterung. Neben der Wirkung für Gelenke und Stärkung der Muskulatur wäre ein Therapie-Dreirad für Aniza eine tolle Freizeitbeschäftigung an der frischen Luft. [ Aniza - 2021053 ]

Gesamtkosten EUR 3.140,-

Herzenswunsch: Heilpädagogisches Reiten und Voltigieren

Dominik, 9, Salzburg, bei ihm bestehen massive Aufmerksamkeitsschwierigkeiten. Er ist ein wissbegieriger Bub, kann sich aber in der Schule und bei den Aufgaben kaum konzentrieren und ist motorisch unruhig. Dominik ist ein großer Pferdefan und wünscht sich so sehr, wieder reiten zu können. Schon einige Schnuppereinheiten haben sein Selbstwertgefühl gesteigert. Beim heilpädagogischen Reiten und Voltigieren wird das Kind ganzheitlich und über alle Sinne gefördert: körperlich, emotional, geistig und sozial. Durch den besonderen Beziehungsaufbau zu dem Pferd und dem Therapeuten wird ein guter Zugang geschaffen, wodurch eine gezielte Förderung möglich wird. Tiere erleichtern Kommunikation und Beziehung, sie fördern Konzentration und Durchhaltevermögen, steigern Wissen und Kompetenz - und bereiten Lebensfreude! [ Dominik - 2021051 ]

Gesamtkosten EUR 1.980,-

Herzenswunsch: Ferienwoche mit Betreuung

Nico, 12, Niederösterreich, lebt aufgrund von Sauerstoffmangel bei der Geburt mit Entwicklungsschwierigkeiten und kann sich mit kurzen Sätzen gut verständlich machen. Er besucht ein sonderpädagogisches Zentrum und wird nach dem Lehrplan für schwerstbehinderte Kinder unterrichtet. Nico freut sich immer, wenn er sich die Fotos von einem ganz besonderen Urlaub ansieht: Von einer Auszeit für Kinder mit 1:1 Betreuung mit einem umfangreichen Programmangebot. Die Abwechslung vom Alltag und die hervorragende Betreuung, die unbeschwerten Spiele und den Spaß mit anderen Kindern hat Nico sehr genossen und wünscht sich, im Sommer noch einmal so eine Ferienwoche erleben zu dürfen, von der er wieder lange Zeit profitieren kann. [ Nico - 2021049 ]

Gesamtkosten EUR 3.390,-

Herzenswunsch: Ferienwoche mit Einzelbetreuung

Stefan, 11, Niederösterreich, lebt mit massiven Entwicklungsschwierigkeiten, Epilepsie und setzt Laute ein, um sich verständlich zu machen. Der Bub ist im Alltag immer auf die Hilfe seiner Mama angewiesen und darf nicht aus den Augen gelassen werden. Beide wünschen sich eine kleine Auszeit. Das spezielle Sommercamp im August findet in Kleingruppen statt, bietet viele Aktivitäten und ist durch eine 1:1 Betreuung ideal für Kinder und Jugendliche mit schweren Mehrfachbehinderungen. Einmal Abstand vom Alltag, spannende Unternehmungen und andere Kinder kennenlernen, das wäre genau das Richtige für Stefan! [ Stefan - 2021048 ]

Verbleibende Kosten EUR 2.160,-

Herzenswunsch: Tiergestützte Einheiten mit Alpakas, Lamas und Minischweinen

Alexander, 4, Steiermark, bei ihm bestehen massive Entwicklungsschwierigkeiten, vor allem im sprachlichen Bereich. Auch die Interaktion mit anderen Kindern gestaltet sich oft schwierig. Er besucht einen heilpädagogischen Kindergarten und hat großes Interesse an Zahlen und Buchstaben. Im Alltag benötigt er in allen Belangen die Unterstützung seiner Eltern. Vor kurzem konnte Alexander auf einem Bauernhof eine tiergestützte Einheit besuchen und war ganz begeistert. Bei der tiergestützten Intervention werden speziell trainierte Tiere in einen therapeutischen oder pädagogischen Prozess eingebunden. Durch die Impulse vom Tier und mit professioneller Begleitung werden positive Auswirkungen auf die Entwicklung und das Verhalten erzielt. Tiere erleichtern Kommunikation und Beziehung, fördern Konzentration und Durchhaltevermögen, steigern Wissen und Kompetenz - und bereiten Lebensfreude! [ Alexander - 2021047 ]

Gesamtkosten EUR 3.300,-

Herzenswunsch: Hör- und Wahrnehmungstraining

Ksenija, 3, Wien, bei ihr wurde frühkindlicher Autismus diagnostiziert. Sie spricht nur wenige Wörter. Derzeit beschäftigt sich das Mädchen am liebsten mit Bällen und Bausteinen und schaut sich gerne Bilderbücher an. Ihre Eltern möchten sie bestmöglich fördern und ihr mit einem Hör- und Wahrnehmungstraining einen Weg öffnen, Kontakt mit anderen Kindern aufzunehmen und sich selbst besser wahrzunehmen. Das Programm ist auch für junge Kinder geeignet, da die meisten das sanfte Klanguniversum sehr genießen. Das Hörerziehungsprogramm stimuliert das Gehirn über das Hören modifizierter Musik und Stimmen. Dabei wird ein Prozess angeregt, der die neuronale Vernetzung und den Gleichgewichtssinn sowie Konzentration, Sprache und Lernfähigkeit positiv beeinflusst. Während des Trainings darf Ksenija spielen oder sich ausruhen. [ Ksenija - 2021046 ]

Gesamtkosten EUR 3.960,-

Herzenswunsch: Tiergestützte Intervention am Bauernhof

Marie-Sophie, 12, Steiermark, bei ihr besteht eine familiäre hochgradige Hörbeeinträchtigung beidseits und sie ist seit dem Kleinstkindesalter mit Hörgeräten versorgt. Marie-Sophie streichelt und füttert gerne Tiere. Bei einer Schnuppereinheit hat sie sofort Verbindung zu einem Lämmchen aufgebaut. Das Mädchen wünscht sich, dass es zutraulich wird und sie es aus der Hand füttern kann. Auf dem Bauernhof stehen neben Weiden, Wiesen und Wald auch ein kleiner Teich, eine Jurte und ein Bauerngarten abseits von Lärm und Hektik zur Verfügung. Ein Mensch-Tier-Begegnungsgebäude lässt auch wetterunabhängig einen intensiven Tierkontakt zu. Tiergestützte Interventionen umfassen pädagogische, psychologische und sozialintegrative Angebote mit speziell dafür ausgebildeten und artgerecht gehaltenen Tieren für Menschen jeden Alters mit und ohne physischen, psychischen, sozial-emotionalen oder kognitiven Einschränkungen. [ Marie-Sophie - 2021045 ]

Gesamtkosten EUR 3.300,-

Herzenswunsch: Therapie nach dem ADELI-Konzept

Tino, 7, Niederösterreich, bei ihm besteht eine spastische Tetraparese, ein selbstständiges Stehen oder Gehen ist nicht möglich. Bereits absolvierte Adelitherapien haben ihn in seiner Entwicklung enorm unterstützt und der Bub hat immer gute Erfolge erzielen können. Zur weiteren Verbesserung der Rumpfstabilität und einem sicheren Stehen mit 3-Punkt-Stöcken wünschen sich seine Eltern einen weiteren Therapieaufenthalt für Tino. Die Behandlungen lindern pathologische Reflexe und beschleunigen die Entwicklung neuer physiologischer Bewegungsmuster. Dabei steigert der Einsatz des Adeli-Anzugs deutlich die therapeutische Wirkung der Übungen auf das beschädigte zentrale Nervensystem. Das intensive Programm wird individuell erstellt und beinhaltet auch Manual- und Reflextherapie sowie therapeutische Ganzkörpermassagen. [ Tino - 2021015 ]

Verbleibende Kosten EUR 1.850,-

powered by wow! solution
Top